Projektcafé Dill

Aufsuchende Sozialarbeit
nach § 16h SGB II

Das Projekt-Café Dill unterstützt junge Menschen bis 25 Jahre, die von den bisher bestehenden Hilfesystemen nicht erreicht werden mittels aufsuchender Sozialarbeit und einem ganzheitlichen, pädagogischen Ansatz (gem. § 16 h SGB II).

Inmitten des Hamburger Grindelviertels erwartet Dich mit dem Projekt-Café Dill ein Ort, in dem gemeinsam gekocht, gegessen und Kaffee getrunken werden kann. Die Beratungsangebote des Projekt-Cafés Dill richten sich an junge Menschen, die ein offenes Ohr und einen Raum suchen, der zwanglos besucht und genutzt werden kann. Komm‘ einfach vorbei und fühl Dich wohl! Sofas und Sessel im Lounge-Bereich laden zum Entspannen ein, für Unterhaltung sorgen eine PlayStation, diverse Gesellschaftsspiele und ein Tischkicker. Außerdem hast Du die Möglichkeit, im Internet zu surfen, zu recherchieren und am PC zu arbeiten. Das Projekt-Café bietet einen geschützten Raum, für alle, die nach einem sicheren Ort suchen – egal welcher Geschlechtsidentität, welcher Herkunft, Religion oder sexueller Identität.

Alle weiteren Infos zum Projekt-
Café Dill findest Du hier

KONTAKT

NOCH FRAGEN?

Schreiben Sie uns!

si! soziales & innovation gGmbH
Hammerbrookstraße 93
20097 Hamburg

Sprechzeiten: 09:00 – 17:00 Uhr
Phone: +49 40 21112 – 591
Fax: +49 40 25334 – 825
Mail: info@sii-home.virtualproz.com